Amriswil TG: Alkoholisierter Autofahrer (Eritreer, 39) aus dem Verkehr gezogen

Die Kantonspolizei Thurgau hat in der Nacht zum Montag in Amriswil einen alkoholisierten Autofahrer aus dem Verkehr gezogen.

Er musste seinen Führerausweis abgeben.

Eine Patrouille der Kantonspolizei Thurgau hielt kurz vor 2 Uhr auf der Romanshornerstrasse einen Autofahrer an, der durch seine unsichere Fahrweise aufgefallen war.

Weil die Atemalkoholprobe beim 39-jährigen Eritreer einen Wert von 0,52 mg/l ergab, wurde sein Führerausweis zuhanden des Strassenverkehrsamtes eingezogen.

 

Quelle: Kantonspolizei Thurgau
Titelbild: Symbolbild © Kantonspolizei Thurgau